DOK Leipzig 28. Oktober – 3. November 2019
62. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig Film Festival

Grands Canons






KATALOGTEXT
Alain Biet dreht in seiner Supernova der Dinge die gefundene surrealistische Schraube mit einem gezeichneten Schraubendreher weiter. Das alltägliche Massenprodukt taucht als täuschend echtes Tuschebild in quietschvergnügte Großformationen ein. Klinge, Zange, Zahnbürste bieten eine obsessive Busby-Berkeley-Show der symmetrisch choreografierten Individualisten dar und liefern ganz im Vorbeigehen eine ethnografische Studie der noch greifbaren Konsumwelt ab.

André Eckardt

/

/

/

/
Credits
Originaltitel: Grands Canons Land: Frankreich Jahr: 2018 Sprache: _ohne Dialog Untertitel: _ohne Dialog / Untertitel Laufzeit: 11 min. Format: DCP Farbe: Colour Regie: Alain Biet Produktion: Girelle Production Musik: Pablo Pico, Yan Volsy
KONTAKT


Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautorinnen und -autoren geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig 2019 müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber stattfinden. Die Bildrechte liegen beim jeweiligen Rechteinhaber.