DOK LEIPZIG 30. OKTOBER – 5. NOVEMBER 2017
60. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM
DOK Leipzig Film Festival

Now and Then – Then and Now 3


Now and Then – Then and Now 3


KATALOGTEXT
Aus Anlass der 60. Festivaledition von DOK Leipzig brechen wir – freudvoll – ein paar Regeln. Wir warten nicht auf den offiziellen Beginn der Jubiläumsausgabe, sondern feiern an drei Tagen davor hinein. Wir wagen uns an ungewohnte Spielstätten. Wir zelebrieren prägende Filme aus sechs Dekaden Festivalgeschichte mit Wiederaufführungen und Salongesprächen. Zeitreisen aus der Gegenwart in die Vergangenheit und wieder zurück – entlang an Themen, kinematografischen Sprachen und ideologischen
Atmosphärenwechseln.

Now and Then – Then and Now 3
Wenn sich die Filmkunst aktiv an anderen Künsten abarbeitet, darf sie Aktivkunst geheißen werden. Bei solchen Übergriffen entstehen progressive Gewitter. Denn diese Filme regnen sich ab: über dem Musikmachen, über gezeichneten Selbstbildern, über literarischen und ideologischen Narrativen.

Ralph Eue

/
Share this Film

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautorinnen und -autoren geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig 2017 müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Alle anderen nicht namentlich gekennzeichneten Beiträge sind Produktionsmitteilungen.