DOK LEIPZIG 30. OKTOBER – 5. NOVEMBER 2017
60. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM
DOK Leipzig Film Festival

1989 – Lieder unserer Heimat. Ich liebe – ich liebe doch alle.


1989 – Lieder unserer Heimat. Ich liebe – ich liebe doch alle.


KATALOGTEXT
Episode aus einer Serie von Animationsfilmen über den Fall der Mauer und die friedliche Revolution. In dieser Folge geht es um Erich Mielke (1907–2000), der gänzlich verloren durch neue Zeiten irrt und den Menschen seine Liebe verkündet. Um ihn herum die Trümmer der untergegangenen DDR und seines ehemaligen Ministeriums für Staatssicherheit.

Ralph Eue

/
Credits
Originaltitel: 1989 – Lieder unserer Heimat. Ich liebe – ich liebe doch alle.
Land: Deutschland
Jahr: 2017
Sprache: deutsch
Untertitel: englische
Laufzeit: 3 min.
Technik: 2D Digital, Collage, Drawn
Format: HD Videofile (QT H.264 1080p)
Farbe: Colour
Regie: Schwarwel
Produktion: Sandra Strauß, Schwarwel
Animation: Schwarwel, Dirk Reddig, Sara Bock
Musik: Schwarwel
Ton: Schwarwel
Buch: Schwarwel
KONTAKT

Share this Film

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautorinnen und -autoren geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig 2017 müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Alle anderen nicht namentlich gekennzeichneten Beiträge sind Produktionsmitteilungen.