DOK Leipzig 29. Oktober – 4. November 2018
61. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig Film Festival

Intimity


Intimity


KATALOGTEXT
Unter der Dusche kommt eine junge Frau ins Reden. Wenn sie die Kleidung auf die Fliesen wirft, die Seife nimmt und das Wasser aus den langen, roten Haaren drückt, lässt sie an ihrer Transformation teilhaben. Was schüchtern begann, ist zu einer Leidenschaft geworden. Und auch die Bilder spreizen sich kaleidoskopartig auf.

Carolin Weidner

/

/

/

/
Credits
Originaltitel: Intimity
Land: Schweiz
Jahr: 2017
Sprache: englisch
Untertitel: deutsch
Laufzeit: 5 min.
Technik: Drawn
Format: HD Videofile (QT H.264 1080p)
Farbe: Colour
Regie: Élodie Dermange
Produktion: Nicolas Burlet
Schnitt: Élodie Dermange, Zoltán Horváth
Animation: Élodie Dermange
Musik: Fatima Dunn
Ton: Jérôme Vittoz
Buch: Élodie Dermange
KONTAKT


Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautorinnen und -autoren geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig 2018 müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Alle anderen nicht namentlich gekennzeichneten Beiträge sind Produktionsmitteilungen.