DOK LEIPZIG 30. OKTOBER – 5. NOVEMBER 2017
60. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM
DOK Leipzig Film Festival

Die Mücke Pieks


Die Mücke Pieks




KATALOGTEXT
Es wird Winter und der Mücke ist so kalt. Ohne Geld bekommt sie keinen Mantel, doch die Leierkastenspielerin hat Mitleid und schenkt ihr ein paar Münzen.

Lina Dinkla

/

/
Credits
Originaltitel: Die Mücke Pieks
Land: Deutschland
Jahr: 2017
Sprache: deutsch
Untertitel: keine
Laufzeit: 7 min.
Technik: Clay, Cutout
Format: DCP
Farbe: Colour
Regie: Maria Steinmetz
Produktion: Maria Steinmetz
Kamera: Julia Scherkunowa
Schnitt: Rudi Zieglmeier
Animation: Lydia Günther, Maria Steinmetz, Grigori Zurkan
Ton: Michael Buk
Musik: Michael Buk
Buch: Heinrich Hannover
KONTAKT

Share this Film

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautorinnen und -autoren geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig 2017 müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Alle anderen nicht namentlich gekennzeichneten Beiträge sind Produktionsmitteilungen.